Mittwoch, 14 März 2007 00:00

Tagesseminar zum Vereins-, Versicherungs- und Steuerrecht

geschrieben von

Der Landesfeuerwehrverband Bayern bietet in Verbindung mit dem Bezirksfeuerwehrverband Unterfranken zum Thema Vereins-, Versicherungs- und Steuerrecht ein Tagesseminar für Vorsitzende, Kommandanten und Kassiere der Mitgliedsfeuerwehren an.

Das Seminar findet am

Samstag, 5. Mai 2007, Beginn 9:30 Uhr
in Margetshöchheim bei Würzburg in der Margaretenhalle

statt.

Steuerberaterin Friederike Weiß und der Justitiar des LFV Bayern e.V. Rechtsanwalt Uwe Peetz werden zu folgenden Themen referieren:

Teil 1 – Verein und Steuerrecht – Referentin Friederike Weiß:

09:30–10:15 Uhr: Steuern im Verein
10:15–11:00 Uhr: Gemeinnützigkeit
11:00–11:15 Uhr: Pause
11:15–12:00 Uhr: Spenden und Sponsoring
12:00–13:00 Uhr: Mittagspause

Teil 2 – Vereins-, Haftungs- und Versicherungsrecht – Referent Uwe Peetz:

13:00–13:45 Uhr: Vereinsrecht
13:45–14:30 Uhr: Haftung im Verein
14:30–14:45 Uhr: Pause
14:45–15:30 Uhr: Versicherungsschutz bei Tätigkeiten der Feuerwehr und des -vereins
15:30–16:00 Uhr: Öffentlichkeitsarbeit

Die Veranstaltung ist mit 350 Teilnehmern geplant. Die Teilnahmegebühr beträgt 10,— Euro für Verpflegung und Tagungsunterlagen.

Überweisung auf das Konto des BFV bei der VR-Bank:
Kontonummer 10 55 04 007, BLZ 790 900 00 (VR-Bank Würzburg)
Verwendungszweck: "Steuerseminar / FF Musterhausen, ? Personen"

Die Überweisung ist gleichzeitig Anmeldung.

Es erfolgt keine weitere schriftliche Einladung!

Gelesen 2416 mal