Freitag, 10 März 2006 19:28

Einladung und Ausschreibung zur Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr

Am 01.07.2006 findet auf dem Sportgelände in Poppenhausen die 3. Abnahme der Leistungsspange der Deutschen Jugendfeuerwehr auf Landkreisebene statt.

Ein Abzeichen, das im Alter von 15–18 Jahren erworben werden kann. Im Jahr 2006 können die Geburtsjahrgänge 1988–1991 die Leistungsspange der DJF erwerben.

BEDINGUNG
Die Leistungsspange erfordert eine fünffache Leistung innerhalb der Gruppe:

  1. Auslegen einer Schlauchleitung als "Schnelligkeitsübung"
  2. Kugelstoßen
  3. Staffellauf 1500 m
  4. Vortrag eines Löschangriffs nach FwDv 4 ohne Bereitstellung
  5. Beantworten von Fragen

Für die Durchführung der Leistungsspange sind die Richtlinien "Helfer in der Jugendfeuerwehr 12.01, Ausgabe 90.01" gültig. Anmeldung, Richtlinien und Erläuterungen sind auch unter "Download" (Rubrik Prüfungen) erhältlich.

Sollte von einer Wehr keine komplette Mannschaft (9+1=10 Jugendliche) zusammen kommen, so können aus verschiedenen Ortsteilen einer Gemeinde Mannschaften gebildet werden.

Nur Teilnehmer mit einem gültigen Ausweis der DJF mit Dienstsiegel der Gemeinde werden zugelassen.

Anmeldung und Info bei Kreisjugendfeuerwehrwart Horst Klopf (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Anmeldung bis spätestens 30.04.2006.

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Horst Klopf
KBM / Kreis-Jugendfeuerwehrwart

Gelesen 2026 mal