Samstag, 16 Juni 2001 11:07

Mobiles Brandhaus in Gerolzhofen

geschrieben von

"Heiße" Einsatzübungen - das wird immer wieder gefordert, um Atemschutzgeräteträger optimal auf die Gefahren eines Innenangriffs in brennenden Objekten vorzubereiten. Jetzt gibt es im Landkreis Schweinfurt die Möglichkeit dazu:

Das mobile "Jumbo"-Brandhaus kommt am 10. und 11. November (Samstag/Sonntag) nach Gerolzhofen! Alle Feuerwehren mit Atemschutz sind dazu eingeladen.

Die Besonderheiten sind: drei Brandräume, fünf Brandstellen und Flash Over!
An Kosten fallen 60,- DM je Atemschutzgeräteträger an (inkl. Flaschen füllen). Bei Interesse setzen Sie sich mit dem 1. Kommandant von Gerolzhofen in Verbindung:

 

Thomas Zink
97447 Gerolzhofen
Tel.: 09382-294

Gelesen 3494 mal Letzte Änderung am Montag, 20 Januar 2014 11:09