Logo-KFV1

Montag, 14 August 2006 00:00

Einladung zum First-Responder-Symposium nach Laufach

geschrieben von

Von der Feuerwehr der Gemeinde Laufach (Lkr. Aschaffenburg) haben wir eine Einladung zum First-Responder-Symposium erhalten, die wir hiermit gerne an alle Feuerwehren des Landkreises Schweinfurt weitergeben:

Liebe Feuerwehrkolleginnen und -kollegen des Landkreises Schweinfurt,

Die FEUERWEHR Gemeinde Laufach lädt herzlich ein zum

First-Responder-Symposium
"Herz und Hand - Praktische Aspekte der präklinischen medizinischen Versorgung"

am Samstag, 25. November 2006 nach Laufach in Unterfranken.

Zielgruppe sind die First Responder- bzw. Helfer-vor-Ort-Einrichtungen in ganz Unterfranken und den benachbarten hessischen Landkreisen.

Namhafte und praxisfeste Referenten werden den Teilnehmern praktische Handlungsanleitungen vermitteln, die schon beim nächsten Einsatz angewandt werden können. Die First Responder verlieren ihre Patienten leider schnell aus den Augen, daher blicken wir im Rahmen der Vorträge auch über die Notfallsituation hinaus auf die medizinische Versorgungskette und zeigen auf, warum die schnell getroffenen Erstmaßnahmen für den Patienten im weiteren Verlauf so wichtig sind.

Das komplette Programm sowie Hinweise zu den Referenten und Details zur Anfahrt finden Sie unter www.symposium.feuerwehr-laufach.de auf unserer Homepage.

Die Teilnahmegebühr inklusive Unterlagen, CD-ROM, Tagungsgetränken und Mittagessen beträgt nur 25,— EUR.

Die Veranstaltung findet statt im "Eichenhaus", Am Mühlfeld, 63846 Laufach (www.eichenhaus.de).

Anmeldungen sind jederzeit möglich per Internet unter www.symposium.feuerwehr-laufach.de.

Wir freuen uns bereits auf euch!

Das Orga-Team Symposium First Responder:
Albrecht Geis, Kommandant
Andreas Grein, Feuerwehrarzt
Christian Strecker, Öffentlichkeitsarbeit

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.