Lehrgangsübersicht des KFV Schweinfurt

Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - nur für Feuerwehren des KBM-Bereichs 2/2

Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - nur für Feuerwehren des KBM-Bereichs 2/2

Modulare Truppausbildung (MTA) KBM Rainer Wischer Kostenlose Veranstaltung
Im Basismodul werden grundlegende Tätigkeiten eines Trupps innerhalb einer taktischen Einheit für den Lösch- und Hilfeleistungseinsatz vermittelt, die jeder Feuerwehrangehörige fahrzeugunabhängig beherrschen muss. Damit ist es an jedem Standort – unabhängig von der Fahrzeugausstattung – möglich, mit geeigneten Ausbildern das Basismodul selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen. Es beinhaltet das notwendige Wissen für die spätere Verwendung als Truppführer. Die konkreten Termine und Ausbildungsorte stehen dem zuständigen Kommandanten zur Verfügung.
Freitag, 23. Februar 2024 - 19:00 bis Mittwoch, 08. Mai 2024 - 09:30
Unterschiedliche Veranstaltungsorte
Maschinist für Löschfahrzeuge

Maschinist für Löschfahrzeuge

Der Lehrgangsteilnehmer kann das Löschfahrzeug sowie kraftbetriebene und besondere Geräte der feuerwehrtechnischen Beladung bedienen.
Montag, 08. April 2024 - 19:00 bis Montag, 29. April 2024 - 21:00
Prüfung Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - vorzugsweise für Feuerwehren der Gemeinde Poppenhausen

Prüfung Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - vorzugsweise für Feuerwehren der Gemeinde Poppenhausen

Modulare Truppausbildung (MTA) KBM Thomas Heffels Kostenlose Veranstaltung
Im Basismodul werden grundlegende Tätigkeiten eines Trupps innerhalb einer taktischen Einheit für den Lösch- und Hilfeleistungseinsatz vermittelt, die jeder Feuerwehrangehörige fahrzeugunabhängig beherrschen muss. Damit ist es an jedem Standort – unabhängig von der Fahrzeugausstattung – möglich, mit geeigneten Ausbildern das Basismodul selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen. Es beinhaltet das notwendige Wissen für die spätere Verwendung als Truppführer. Die konkreten Termine und Ausbildungsorte stehen dem zuständigen Kommandanten zur Verfügung.
Samstag, 20. April 2024 - 09:00 bis 16:00
Modulare Truppausbildung Abschlussprüfung (MTA Abschluss) - Feuerwehr Schwanfeld

Modulare Truppausbildung Abschlussprüfung (MTA Abschluss) - Feuerwehr Schwanfeld

Abschluss der Modularen Truppausbildung – Truppführer-Qualifikation Die Modulare Truppausbildung endet mit der Abschlussprüfung. Die Abschlussprüfung besteht aus: Schriftlichem Teil und Praktischem Teil (Truppaufgabe und einer Einsatzübung als Staffel- oder Gruppenaufgabe) Voraussetzung für die Teilnahme an der Abschlussprüfung ist mindestens der Abschluss des Basismoduls und der Nachweis des Modul Ausbildungs- und Übungsdienst
Mittwoch, 24. April 2024 - 17:00 bis 21:00
Atemschutzgeräteträger inkl. CSA

Atemschutzgeräteträger inkl. CSA

Der Lehrgangsteilnehmer kann sich durch den Einsatz von Atemschutzgeräten (Pressluftatmer, Filtergeräten) gegen Gefahren durch Atemgiften oder Sauerstoffmangel, die ihm an der Einsatzstelle drohen, schützen und sich entsprechend der Einsatzlage richtig verhalten. Der Lehrgangsteilnehmer beherrscht den Umgang mit dem Chemikalienschutzanzug und ist an das Tragen des Anzugs gewöhnt.
Montag, 29. April 2024 - 19:00 bis Samstag, 25. Mai 2024 - 15:00
Realbrandausbildung

Realbrandausbildung

Realbrandausbildung in gasbefeuerten Übungsanlage
Dienstag, 04. Juni 2024 - 19:00 bis 22:00
Realbrandausbildung

Realbrandausbildung

Realbrandausbildung in gasbefeuerten Übungsanlage
Donnerstag, 13. Juni 2024 - 19:00 bis 22:00
Realbrandausbildung

Realbrandausbildung

Realbrandausbildung in gasbefeuerten Übungsanlage
Dienstag, 18. Juni 2024 - 19:00 bis 22:00
Realbrandausbildung

Realbrandausbildung

Realbrandausbildung in gasbefeuerten Übungsanlage
Donnerstag, 27. Juni 2024 - 19:00 bis 22:00
Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - nur für Feuerwehren des KBM-Bereichs 4/4

Modulare Truppausbildung (MTA Basis) - nur für Feuerwehren des KBM-Bereichs 4/4

Im Basismodul werden grundlegende Tätigkeiten eines Trupps innerhalb einer taktischen Einheit für den Lösch- und Hilfeleistungseinsatz vermittelt, die jeder Feuerwehrangehörige fahrzeugunabhängig beherrschen muss. Damit ist es an jedem Standort – unabhängig von der Fahrzeugausstattung – möglich, mit geeigneten Ausbildern das Basismodul selbstständig und eigenverantwortlich durchzuführen. Es beinhaltet das notwendige Wissen für die spätere Verwendung als Truppführer. Die konkreten Termine und Ausbildungsorte stehen dem zuständigen Kommandanten zur Verfügung.
Samstag, 06. Juli 2024 - 09:00 bis Samstag, 26. Oktober 2024 - 09:00
Unterschiedliche Veranstaltungsorte
Formularseite 1/3
Beginn - Zurück - 1 2 3 - Weiter - Ende
1-10/28