Logo-KFV1

Montag, 18 September 2006 17:25

Mitwirkung bei der Erhebung des Kräftepotentiales der Feuerwehren des Landkreises Schweinfurt

geschrieben von

Bei größeren Schadensereignissen oder Katastrophen oder Planbesprechungen ist es für die eingesetzte ÖEL und FüGK wichtig, dass eine realitätsnahe Lagekarte geführt wird. Um diese Lagekarte führen zu können, sind entsprechende Hilfsmittel vorzuhalten. Eines dieser Hilfsmittel sind taktische Zeichen, die das Kräftepotential u.a. der Feuerwehren wiederspiegeln.

Das Landratsamt Schweinfurt (Katastrophenschutzbehörde) ist derzeit mit den Vorbereitungen für die Erstellung dieser taktischen Zeichen (ab Oktober) befasst. Nur durch die Mitwirkung von Kommandanten und Feuerwehrführungsdienstgraden der Kreisbrandinspektion ist es möglich, die taktischen Zeichen korrekt zu erstellen.

Die bisherige PDF-Datei mit Bildern der Ausrüstungen der Feuerwehren kann heruntergeladen werden (kraeftepotential.pdf, 1,37 MB). Es wird um Übersendung von Bildern (wenn fehlend oder nicht exakt dargestellt) an das Landratsamt (e-mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) bis Ende Oktober gebeten. Ebenfalls um Mitteilung, wenn die Auflistung nicht korrekt ist. Teilweise haben hier schon Mitglieder der Kreisbrandinspektion und Kommandanten unterstützt. Hierfür besten Dank!

Zukünftig soll diese Datei auf den Seiten des Kreisfeuerwehrverbandes zu finden sein. Sicherlich ist diese Auflistung mit Bildern nutzbar, um selbst für Planbesprechungen Hilfsmittel vorzuhalten. Desweiteren ist denkbar, dass Plakate mit diesen Bildern entstehen, die das Kräftepotential in Kreisbrandmeister-, Inspektionsbereichen oder im Bereich des Landkreises aufzeigen.

Roland Rost
Landratsamt Schweinfurt
Brand- u. Katastrophenschutz
Tel. 09721 55-349 

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok