Logo-KFV1

Dienstag, 30 November 2010 15:18

Einladung zum Helferfachtag des SbE-Teams am 5. Februar 2011 Thema: Belastung

geschrieben von

Was ist Belastung? Was kann für mich belastend sein?

Belastung kennen viele von uns aus dem Arbeitsleben. Manches Mal reicht es uns und wir können kaum die Belastung aushalten. Belastungen sind Einflüsse, die von außen auf die menschliche Psyche im Alltagsleben einwirken. Menschen können darunter enorm leiden und Schaden daran nehmen. Aus diesen Gründen ist es notwendig, sich intensiv mit menschlicher Belastbarkeit auseinander zu setzen. So kann verhindert werden, dass Belastungen krank machen können.

Beim Helferfachtag 2011 wollen wir uns mit dieser Thematik beschäftigen und in vier Arbeitsgruppen das Thema „Belastung“ etwas näher beleuchten.

Verlauf des 3. Helferfachtages:

  • 8.30 Uhr: Ankommen mit Kaffee und Gebäck
  • 9.00 Uhr: Eröffnung
  • 9.30 Uhr bis 10.45 Uhr: Arbeitsgruppen
    1. Spannungsfeld: Ehrenamt – Familie
    2. Atmosphäre schaffen – Entspannungsübungen erleben
    3. Rituale vor und im Einsatz
    4. Was ist eigentlich eine post-traumatische Belastungsstörung?
  • 11.00 Uhr: Fachreferat: „Förderung der inneren Widerstandskraft“
  • 11.30 Uhr bis 12.15 Uhr: Mittagessen
  • 12.30 Uhr bis 13.45 Uhr: Arbeitsgruppen
  • 14.00 Uhr: Abschluss

Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, jede Arbeitsgruppe zu besuchen. Die Arbeitsgruppen dauern jeweils 30 Minuten.

Anmeldung bis spätestens Freitag, 28. Januar 2011 per Post, E-Mail, Fax oder Telefon bei:
Diakon Norbert Holzheid
Martin-Luther-Platz 18
97421 Schweinfurt
Telefon: 09721 21655
Telefax: 09721 185712
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Was Sie noch wissen sollten:

Veranstalter
SbE-Team der Hilfsorganisationen aus Stadt und Landkreis Schweinfurt, Ökumenische Notfallseelsorge Stadt und Landkreis Schweinfurt, Feuerwehr Stadt Schweinfurt.

Veranstaltungsort
Feuerwache der Feuerwehr Stadt Schweinfurt, Adolf-Ley-Str. 1, 97424 Schweinfurt

Kosten
Pro Teilnehmer 5,00 Euro (zahlbar vor Ort). Alle Kosten sind darin enthalten. Jeder erhält eine Teilnahmebescheinigung.

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.