Logo-KFV1

Donnerstag, 07 April 2022 07:01

Popcorn simuliert Ölteppich auf dem Main

geschrieben von

Katastrophenschutzübung im Landkreis Schweinfurt - Popcorn simuliert Ölteppich auf dem Main

Am Samstag fand zusammen mit den Feuerwehren Schonungen, Schweinfurt, Stammheim und Garstadt, sowie der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung eine Ölwehrübung des Landkreises in Garstadt statt. Abgesichert und unterstützt wurden die Kräfte von der DLRG. Auch die Wasserschutzpolizei und Vertreter weiterer Organisationen und Behörden verfolgten mit großem Interesse den Verlauf der Übung.

Nachdem die Ölsperre von den Feuerwehren Schonungen und Stammheim jeweils einmal eingebracht wurde, wurde abschließend eine größere Menge Popcorn oberhalb der Sperre in den Main eingebracht, um die Effektivität der Sperre zu prüfen. Dieses Verfahren wird auch an Nord- und Ostsee bei entsprechenden Übungen angewandt. Geschätzt konnte durch die eingebrachte Sperre rund 90% des Popcorns aufgefangen und wieder abgeschöpft werden. Im Ernstfall würde im weiteren Flussverlauf eine oder mehrere zusätzlich eingebrachte Sperren die restlichen Mengen aufhalten.

Es war trotz widriger Wetterbedingungen eine gelungene Übung mit einer gewohnt sehr guten Zusammenarbeit aller beteiligten Einheiten.

Bericht: Feuerwehr Stammheim

Fotos: KBI Florian Zippel

Wir benutzen Cookies
Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.