Logo-KFV1

Mittwoch, 04 November 2015 22:04

AUSGEBUCHT: Realbrandausbildung im Landkreis Schweinfurt

geschrieben von

Von Dienstag 01. Dezember bis Samstag 05. Dezember 2015 steht der holzbefeuerte Brandübungscontainer im Ausbildungszentrum des Landkreises in Niederwerrn.  Hier haben Atemschutzgeräteträger die Möglichkeit, Brandeinsätze unter "heißen Bedingungen" wirklichkeitsnah zu üben.

 

In holzbefeuerten Brandübungsanlagen kann jeder Teilnehmer die Entwicklung eines Brandes von der Entzündung eines kleinen Feuers bis zum angehenden Vollbrand ohne den üblichen Einsatzstress verfolgen. In mehreren Runden werden die Vorstufen einer Rauchgasentzündung gezeigt, die die Teilnehmer dann gezielt mit dem Strahlrohr bekämpfen müssen. Während des Realbrandtrainings verbleiben alle Teilnehmer unter Atemschutz in der Brandübungsanlage und erleben so die thermischen Belastungen, die bei einer Brandbekämpfung in einem Brandraum vorherrschen können.


Eine komplette Trainingseinheit mit dem holzbefeuerten Brandübungscontainer umfasst eine eineinhalbstündige theoretische Schulung sowie den praktischen Teil in der Brandübungsanlage – hierbei trainieren die Teilnehmer etwa 30 Minuten unter Atemschutz.

 

Die Teilnehmer müssen sich eine Stunde vor Lehrgangsbeginn am Ausbildungszentrum einfinden. Mitzubringen ist die vollständige Schutzausrüstung (Feuerwehrschutzanzug und Handschuhe für Brandeinsätze zugelassen, Feuerwehrstiefel, Helm, Flammschutzhaube, Maske, Atemschutzgerät)

 

Platzreservierung und Anmeldung über KBI Höhn Tel. 09727 / 5349 oder 0172 6561967
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Anmeldeformular: siehe unten

 

Termine und Belegung

Zeit Di 01.12. Mi 02.12. Do 03.12. Fr 04.12. Sa 05.12.
10 bis 13 Uhr Aufbau 8 Personen 8 Personen 8 Personen 8 Personen
  ----------- 8 belegt 8 belegt 8 belegt 8 belegt
           
15 bis 18 Uhr 8 Personen 8 Personen 8 Personen 8 Personen Abbau
  8 belegt 8 belegt 8 belegt 8 belegt --------------

 

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok