Logo-KFV1

Donnerstag, 28 August 2014 16:04

Sicherheitsabstellung – Fendt – Saaten-Union Feldtag 2014

geschrieben von

Kolitzheim / Wadenbrunn– Eine größere Sicherheitsabstellung für die Fendt – Saaten-Union Feldtage 2014 beschäftige die Feuerwehren im Inspektionsbereich Süd des Landkreises Schweinfurt. Unter der Einsatzleitung von Kreisbrandrat (KBR) Holger Strunk und Kreisbrandmeister (KBM) Alexander Bönig, wurde die Großveranstaltung mit ca. 65.000 Besuchern die alle 2 Jahre stattfindet diesmal mit Hilfe der Unterstützungsgruppe Örtliche Einsatzleitung (UG-ÖEL) des Landkreises Schweinfurt gemeistert. Bereits am Dienstag, den 26.08.2014 wurde gegen 15:00 Uhr die Einsatzbereitschaft auf dem Festgelände eingerichtet und hergestellt. Durch den großen Koordinationsaufwand der Rettungskräfte wurde durch die beiden Fach-Kreisbrandmeister Digitalfunk Frank Tonat und Christoph Steger der komplette Funkverkehr der Sicherheitsabstellung auf Digitalfunk umgestellt. Durch die moderne Digitalfunktechnik konnten somit die Einsatzkräfte der Feuerwehr, Technisches Hilfswerk, Rettungsdienst und der Polizei von der UG-ÖEL koordiniert werden. Einsatzende war dann für die Feuerwehr am Mittwoch, den 27.08.2014 um 19 Uhr.

 

Ein Großer Dank der Einsatzleitung geht an alle Helfer der Hilfsorganisationen insbesondere den beiden Fach-KBM`s Digitalfunk und der Unterstützungsgruppe (UG-ÖEL) die in dieser Sicherheitsabstellung wiedermal die Vorteile moderner EDV und Funktechnik unter Beweis stellen durften.

 

 

 

Informationen zur Sicherheitsabstellung:

Eingesetzte Kräfte: 7 Helfer der UG-ÖEL, 60 Helfer der Feuerwehr mit 7 Fahrzeugen, 20 Helfer des Rettungsdienstes mit 3 Fahrzeugen, Technisches Hilfswerk mit 10 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen, div. Kräfte der Polizeieinheiten inkl. div. Fahrzeuge,  1 Zelt: ½ Lageführung der Einsatzleitung, ½ Behandlungszelt des Rettungsdienstes

Einsatzabschnitte: Insgesamt 3 (Süd, Mitte, Nord)

Einsätze während der Sicherheitsabstellung: Insgesamt 23 (Technische Hilfeleistungen und med. Versorgungen)

Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.