Logo-KFV1

Samstag, 12 Oktober 2013 12:00

Jugendwartseminar 2013

geschrieben von

Einmal im Jahr treffen sich die Jugendwarte aller Feuerwehren im Landkreis Schweinfurt, um sich fortzubilden, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam neue Strategien zu entwerfen, wie man die Jugendarbeit in den kommenden Jahren weiterentwickeln könne.

 

Kreisjugendfeuerwehrwart Christian Eichel aus Unterspiesheim freute sich angesichts des voll besetzten Schulungsraums im Feuerwehrhaus der Zeilitzheimer Wehr über das große Interesse. Schon in der Einführung kam das Thema zur Sprache, das den gesamten Tag beherrschen sollte: die demografische Entwicklung in der Region und deren Folgen für die Jugendfeuerwehren.

 

Die Jugendwarte stimmten zu, dass es mit der Zeit immer schwieriger werde, junge Leute für das Ehrenamt bei der Feuerwehr zu gewinnen. Darüber hinaus sprach Kreisjugendwart Eichel von der zunehmenden Komplexität der Aufgaben der Feuerwehr sowie der wachsenden Belastung am Arbeitsplatz, die die Zahl derjenigen schrumpfen lässt, die bereit sind, in ihrer Freizeit zu helfen.

 

Im Anschluss konnten die Teilnehmer drei verschiedenen Referenten lauschen, die über die Jugendarbeit an ihren Standorten informierten. Einer von ihnen war Felix Klein, der Jugendwert der Gerolzhöfer Wehr. Die anderen beiden Stefan Hein (Werneck) sowie Martin Kaiser (Hausen). Sie berichteten von den unterschiedlichen Umstände und Voraussetzungen ihrer Arbeit, aber auch über die Erfahrungen, die sie bei ihrer seit Jahren erfolgreichen Jugendarbeit für die Feuerwehr machen.

 

Der Nachmittag gehörte Workshops. Dazu bekamen die Jugendwarte in vier Gruppen unterschiedliche Arbeitsaufträge. Die ersten sollten einen Kennenlern- beziehungsweise Anwerbetag einer Jugendfeuerwehr im Allgemeinen planen und den Ablauf festlegen. Eine andere Gruppe sollte ein Jahreskonzept inklusive Planung erarbeiten, um einen Überblick über Ausbildungs- und Aktionsmöglichkeiten zu bekommen.

 

Ein weiteres Team aus Jugendwarten plante ein Zeltlager für die Nachwuchswehr. Schließlich beschäftigte sich noch eine Gruppe mit einer 24-Stunden-Jugendübung. Die Jugendwarte überlegten dabei, wie diese gestaltet werden könnte und welche wichtigen Punkte schon im Vorfeld geklärt werden müssen.

 

Im Anschluss präsentierten die einzelnen Gruppen ihre Ergebnisse, die dann von allen diskutiert wurden. Abschließend informierte Kreisjugendwart Christian Eichel noch über anstehende Termine und Neuerungen.

Lehrgänge & Leistungsprüfungen im KFV

v.l.: KBI Johannes Grebner, Christian Heilmann, Bürgermeister Friedel Heckenlauer, Nicklas Gock, Kommandant Heiko Saum, Marcel Manz, Marco Adriatico, Jonas Gock, Zacharias Blenk, Dominik Hepp, Daniel Saal, Marcel Kaufmann, Christian Laesch, Andreas Holzberger und Ausbilder Miguel Eschenbach

Lehrgang Maschinist für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge - FF Stadtlauringen

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
Fast vier Wochen lang ließen sich zwölf Feuerwehrleute aus dem Markt Stadtlauringen zu Maschinisten für Tragkraftspritzen und Löschfahrzeuge ausbilden. Unterstützt durch die Kreisbrandinspektion Schweinfurt, insbesondere durch KBI Johannes Grebner, konnten…
v.l.: Kdt. Schur, KBM Hübner, Kdt. Goldstein | v.r.: KBM Steinmüller, KBI Achatz, stv. Kdt. Berlenz, Kdt. Dittmann

Abschlussprüfung modulare Truppausbildung / Grafenrheinfeld 2019-11-02

in Lehrgänge - in den Feuerwehren des Landkreises
MTA erfolgreich abgeschlossen 22 Feuerwehrdienstleistende haben am 02.11.2019 die Modulare Truppausbildung (MTA) in Grafenrheinfeld erfolgreich abgeschlossen und haben somit auch die Truppführer-Qualifikation erreicht. Die MTA ist in zwei Teile geteilt, dem…
Foto von links: Kdt. H. Marschall, D. Götz (Stufe 6), F. Kreß, Ch. Blach, D. Wegner, D. Halbig, F. Pfaff, J. Assel, T. Schmöger, N. Johanni, S. Gehrig, J. Dittmann, J. Schwittek, J. Strauß, I. Wagner, Ch. Kraus, A. Nies, KBM C. Böhm, KBM M. Hübner, Kdt. G. Dittmann, BGM A. Hofmann

LP THL / Röthlein 2019-10-25

in Leistungsprüfungen
Am Freitag, den 25. Oktober 2019, legten zwei Gruppen der Feuerwehr Röthlein die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz“ ab. Schiedsrichter: KBI J. Grebner, KBM M. Hübner, KBM C. Böhm Bericht/Foto: FF Röthlein

LP Wasser / Altenmünster 2019-10-21

in Leistungsprüfungen
Neue Tragkraftspritze, neues Feuerwehrauto, neuer Platz vor dem neuen Feuerwehrhaus – in gewisser Art und Weise war es eine Premiere bei der Leistungsprüfung der Freiwilligen Feuerwehr Altenmünster, die aber zumindest am altbekannten Termin stattfand, dem…
Das Bild zeigt die neuen Fahrzeugmaschinisten mit ihren Ausbildern (von rechts) Stefan Hauck, Roland Beyfuß, Johannes Grebner und Alexander Schraud

Lehrgang Maschinist 2019-09-30 bis 2019-10-22

in Lehrgänge - Ausbildungszentrum
Im Ausbildungszentrum der Kreisbrandinspektion haben 21 Feuerwehrleute erfolgreich den Lehrgang als Fahrzeugmaschinist absolviert. Drei Wochen lang wurden sie unter der Leitung von Kreisbrandinspektor Johannes Grebner und seinem Ausbilderteam, Alexander…

LP Wasser / Waigolshausen 2019-10-19

in Leistungsprüfungen
Leistungsprüfung mit zwei Gruppen erfolgreich abgelegt Am Samstag, den 19. Oktober 2019, legten zwei Gruppen der Feuerwehr Waigolshausen die Leistungsprüfung „Die Gruppe im Löscheinsatz“ ab. Den gesamten Bericht mit Bidler können Sie auf der Homepage der FF…

Ausbildung Kettensäge Modul 1 und 2 / Dittelbrunn 2019-10-05

in Lehrgänge - Ausbildungszentrum
Teilnehmer: Dittelbrunn: Florian Backes, Linus Klein, Jannik Rühr, Dominik Schneider Hambach: Miguel Amengual, Lea Eck, Maximilian Hofmann, Luca Neu, Jan Simons, Klaus Warmuth Ausbilder: KBI Johannes Grebner KBM Thomas Heffels
Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Ok