Logo-KFV1

Einsatzart: Brand
Kurzbericht: Rauchentwicklung im Gebäude
Einsatzort: Marktsteinach
Zeitpunkt: Donnerstag, 08.03.2018, um 20:26 Uhr
Am Einsatz beteiligte Einheiten:
Beteiligte Feuerwehren:

  • FF Löffelsterz
  • FF Marktsteinach
  • FF Schonungen


Weitere Organisationen:

Rettungsdienst
Einsatzbericht:

Feuerwehreinsatz bei Kaminbrand - vermutlich kein Schaden eingetreten

Marktsteinach - In einem Mehrfamilienhaus in der Straße „Hainach“ ist es am frühen Donnerstagabend zu einem sogenannten Kaminbrand gekommen. Dabei ist nach ersten Erkenntnissen kein Sachschaden entstanden. Vorübergehend mussten die Bewohner das Haus verlassen.

Gegen 20.25 Uhr bemerkte der Vater einer fünfköpfigen Familie im Holzofen ihrer Dachgeschoßwohnung eine außergewöhnlich hohe Rauchentwicklung. Die zum Einsatzort eilenden Floriansjünger aus Marktsteinach und Schonungen hatten die Sache schnell im Griff. Vermutlich war es durch starke Rußablagerungen im Kaminschacht zu einem Kaminbrand gekommen. Im Anschluss wurde der Kaminkehrer verständigt, der das Problem beseitigte.

Die Bewohner konnten danach wieder zurückkehren. Laut Feuerwehr und dem Schornsteinfeger ist kein Gebäudeschaden entstanden.

Bericht: Bayerische Polizei

 
Auf unserer Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen eine optimale Nutzung zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen