Logo-KFV1

Jugendfeuerwehr (34)

Werte Jugendwarte,
 
wir möchten euch im Namen des Veranstalters recht herzlich zum Jugendfeuerwehrwettbewerb der Feuerwehr Poppenhausen einladen.
Weitere Infos entnehmt bitte dem Anhang.
 
Mit kameradschaftlichen Grüßen
Christian Eichel und Frank Genheimer-Haut
Freitag, 09 Juni 2017 08:49

Stellenausschreibung: Fachkraft für das Jugendbüro

geschrieben von

Die JUGENDFEUERWEHR BAYERN im LandesFeuerwehrVerband Bayern e.V. sucht zum 01. Oktober 2017 eine

FACHKRAFT (M/W)
für das Jugendbüro

in der Carl-von-Linde-Straße 42 in 85716 Unterschleißheim als Teilzeitkraft mit einer Arbeitszeit
von 30 Stunden.
Diese Stelle ist als Vertretung während des/r Mutterschutzes/Elternzeit einer Mitarbeiterin befristet bis voraussichtlich 30. September 2019 ausgeschrieben.

 

Aufgabenschwerpunkte:

  • Unterstützung der Arbeit der ehrenamtlichen Landesjugendleitung
  • Konzeptionelle und organisatorische Arbeiten für die Aus- und Fortbildung
  • Mithilfe bei der Organisation und Durchführung von Fachtagungen, Organsitzungen und
    Landesveranstaltungen
  • Abwicklung des überörtlichen Zuschuss- und Förderwesens
  • Konzeptionelle Arbeiten und Ausbildungstätigkeit für die Aus- und Fortbildung der
    Jugendmitarbeiter/innen

 

Weitere Informationen können hier heruntergeladen werden:

Freitag, 09 Juni 2017 08:41

Aktionstag "Verkehrssicherheit" in Kitzingen

geschrieben von

Die JUGENDFEUERWEHR BAYERN bietet Dank der Unterstützung der Stiftung der Versicherungskammer Bayern am 22. Juli 2017 in Kitzingen wieder einen Verkehrssicherheitstag für junge Fahranfänger/-innen für Mitglieder der Jugendfeuerwehr an.

Inhalt:
• Praktische Fahrtrainings: Slalomfahren, Bremsung aus erhöhter Geschwindigkeit, Aquaplaning-Situation und vieles mehr
• Theoretische Einheit: Fahrphysik, korrekte Sitzposition und Lenkradhaltung
• Fahrsimulator

Besonderheiten:
• Training findet auf dem Gelände eines Flugplatzes statt
• Training wird in Fahrschulfahrzeugen absolviert
• Fahrlehrer begleiten das Training
• Fahrsimulator

Teilnahmebedingungen:
• 17-jährige Jugendfeuerwehrmitglieder mit Führerschein zum begleiteten Fahren
• Ausgefüllte und unterschriebene Anmeldeformular

Ort: conneKT Technologiepark Kitzingen, Zufahrt Nord – Staatsstraße 2272, 97318 Kitzingen-Großlangheim

Der Unkostenbeitrag für Mittagessen, Getränke und Organisationsaufwand beträgt pro Teilnehmer 50€. Reisekosten können nicht übernommen werden. Nach der Anmeldung bekommt ihr eine Rechnung zugeschickt.

 

Weitere Informationen mit Anmeldeformular können hier heruntergeladen werden:

Liebe Feuerwehrkameradinnen und –kameraden, 

am Samstag, 29.April 2017 findet der Kreisjugendfeuerwehrtag mit dem Kreis- und Bezirksentscheid im Bundeswettbewerb statt. Ort der Veranstaltung ist wie im letzten Jahr das Sportgelände des Landkreises Schweinfurt in Gerolzhofen.
Beginn der Veranstaltung ist auch dieses Jahr um 8:30 Uhr, so dass gegen 13:00 Uhr (hängt von der Teilnehmerzahl und den Wetterbedingungen ab) die Siegerehrung stattfinden kann.
Für die Wasserentnahmestelle wird ebenso wie im Jahr 2016 das offene Gewässer verwendet. 

Zur Anmeldung (spätester Eingang 23.04.2017) bitte das beigefügte Formular verwenden und an folgende Adresse schicken:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weitere Informationen und Richtlinien sowie die Wettbewerbsordnung sind im Internet auf den Seiten der Deutschen Jugendfeuerwehr abzurufen:

http://www.jugendfeuerwehr.de/service/downloadcenter/

Eine Übungsmöglichkeit mit Gerätschaften und Anwesenheit des Kreisjugendfeuerwehrwartes wird es wie gewohnt am Tag zuvor, Freitag, 28.April 2016, 17:00 – 19:30 Uhr auf dem Sportgelände geben. Nähere Informationen dazu folgen.

Wir freuen uns auf eine große Teilnehmerschaft!

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen

Holger Strunk   Christian Eichel
Kreisbrandrat   Kreisjugendfeuerwehrwart
Mittwoch, 01 März 2017 08:29

Erlebniswochenende Klettern

geschrieben von

Werte Kameradinnen und Kameraden,

 

vom 21.07.-23.07.2017 bietet die JUGENDFEUERWEHR BAYERN noch ein Erlebniswochenende Klettern an.

Beim Klettern steht nicht nur der sportliche Reiz im Vordergrund. Vielmehr geht es darum, aufeinander zu achten, Verantwortung zu übernehmen und sich gegenseitig Sicherheit zu geben. Wer klettert, kann über seine Grenzen gehen, sich steigern und über sich hinauswachsen. Er wird aber auch lernen, seine eigene Leistungsfähigkeit realistisch einzuschätzen und zu akzeptieren. Eingebettet in weitere Teamübungen wird das Erlebte und die Erfahrungen aus dem Klettern reflektiert und in den Feuerwehralltag übertragen und diskutiert.

Ort: im Jugendhaus Burg Feuerstein, 91320 Ebermannstadt (Landkreis Forchheim)

Kosten: 40 € pro Person

Plätze: insgesamt 16 inklusive Betreuer, das heißt für zwei „kleinere“ Jugendfeuerwehrgruppen, die nur 5 / 6 Jugendliche haben. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldungen vergeben.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet ihr im Anhang und auf unserer Homepage.

 

Mit kameradschaftlichen Grüßen,
Christian Eichel

Mittwoch, 08 Februar 2017 11:51

Jahresplanung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes 2017

geschrieben von

Die Jahresplanung des Kreisjugendfeuerwehrverbandes im Landkreis Schweinfurt 2017 kann hier heruntergeladen werden:

Mittwoch, 25 Januar 2017 08:19

Einladung zum Jugendwettbewerb 2017

geschrieben von

Liebe Jugendfeuerwehrler,

wir wollen in diesem Jahr wieder unseren 17. Wettbewerb starten, bei dem es 5 Feuerwehrtechnische Aufgaben und 5 Freizeitaufgaben zu meistern gilt.
Wir laden deshalb alle interessierten Jugendfeuerwehrler recht herzlich ein.

Altersgruppe : 12 bis 18 Jahre

Eine Mannschaft besteht aus: 4 Jugendfeuerwehrlern + 1 Betreuer (über 18)

Eine Mannschaft kann aber auch aus mehreren Jugendfeuerwehrgruppen (Ortsteilen) bestehen.

Teilnahme in kompletter Schutzausrüstung und festem Schuhwerk!

Wann: Samstag, 09. September 2017
bis 8.45 Uhr Anreise, um 9.00 Uhr Beginn
Wo: Feuerwehrhaus Poppenhausen
Kosten: 20,-- € pro Mannschaft* inkl. Mittagessen und 1 Getränk pro Teilnehmer
Zahlung: Bei Anmeldung auf das Konto der "Jugendfeuerwehr Poppenhausen"
Verwendungszweck: "Wettbewerb u. JFW-Name" Sparkasse Schweinfurt
IBAN: DE71793501010005110432
BIC: BYLADEM1KSW
Anmeldeschluss: 31. August 2017 per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Auf einen spannenden Wettbewerb freut sich die Jugendfeuerwehr Poppenhausen mit Jugendwart

Christian Weck   Benedikt Heuß
(Jugendwart)   (Jugendwart)

 

* Bei angemeldeten Mannschaften, die nicht erscheinen, wird nur die Hälfte der Kosten zurück erstattet.
* Der Betreuer zählt nicht zu der Mannschaft, und bekommt deshalb auch keine Gutscheine

Werte Kameradinnen und Kameraden,

Auch in diesem Jahr kann die JUGENDFEUERWEHR BAYERN dank der Kooperation mit der vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e.V. wieder vom 24.3.-25.3. 2017 ein kostenloses Training für jüngere Führungskräfte anbieten. Es wird vom Bildungswerk der Bayerischen Wirtschaft (bbw e.V.), Trainerin Annette Geiger, durchgeführt.

Führen heißt, Menschen gewinnen. Das gilt ganz besonders für Führungskräfte der Jugendfeuerwehr in Bayern, denn hier sind alle ehrenamtlich und damit freiwillig tätig.

Dieses Wochenend-Kompaktseminar bietet den Rahmen, um das eigene Führungsverhalten zu reflektieren und Führungskompetenzen zu stärken und zu erweitern. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erfahren und üben hilfreiche Werkzeuge der Gesprächsführung und Motivation.

Inhalt:

-             Grundanforderungen an Führungskräfte
-             Kommunikation: als Führungskraft richtig verstanden werden
-             Überzeugendes Auftreten
-             Delegieren, Feedback geben, Probleme lösen
-             Wirksam Ziele vereinbaren
-             Umgang mit Konflikten

Die Kosten für Seminar, Unterbringung und Verpflegung werden übernommen. Reisekosten sind von den Teilnehmern/-innen selbst zu tragen.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt.

Anmeldeschluss:  3. 3. 2017

Weitere Informationen und das Anmeldeformular sind beigefügt.


Mit kameradschaftlichem Gruß
Christian Eichel
Kreisjugendfeuerwehrwart

SCHWEBHEIM - Am 19.11.2016 fand im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Schwebheim die Vollversammlung der Jugendfeuerwehren im Kreisfeuerwehrverband Schweinfurt e.V.  statt. Dabei wurden Neuwahlen der Mitglieder des Kreis-Jugendfeuerwehrausschusses durchgeführt. Den Wahlausschuss übernahmen Kreisbrandrat Holger Strunk und Kreisbrandinspektor Reinhold Achatz.

Ergebnis der Wahl:

 

Kreisjugendsprecher Frank Genheimer-Haut (Feuerwehr Poppenhausen)
Stellvertretender Kreisjugendsprecher Kevin Stephan (Feuerwehr Forst)
Schriftführer Stefan Braun (Feuerwehr Untereuerheim)
Kassier Fabian Flederer (Feuerwehr Stammheim)
Beisitzer Inspektionsbereich Nord Justin Gill (Feuerwehr Sennfeld)
Beisitzer Inspektionsbereich Süd Martin Zink (Feuerwehr Gerolzhofen)
Beisitzer Inspektionsbereich West Maximilian Löber (Feuerwehr Wipfeld)
Kassenprüfer

Sandra Adames (Feuerwehr Schwanfeld)

Andreas Dittmann (Feuerwehr Hirschfeld)

 

Auf dem Foto (v.l.n.r.): Andreas Dittmann, Christian Eichel, Frank Genheimer-Haut, Justin Gill, Fabian Flederer, Stefan Braun, Kevin Stephan, Sandra Adames, Maximilian Löber, Holger Strunk, Reinhold Achatz

StartZurück123WeiterEnde
Seite 1 von 3