Logo-KFV1

Sie befinden sich im Menübereich "Verband & Inspektion"

Подробнее на сайте: https://sdelaietosam.ruhttps://homestrong.ru https://constructme.ruhttps://domobuilding.ru
https://smartesthouse.ruhttps://svoiastroika.ru https://domconstructor.ru https://plusconstruct.ru https://worknhouse.ruhttps://trueconstruction.ru
https://endconstruction.ruhttps://domenter.ruhttps://constructstroi.ruhttps://houseconstructor.ruhttps://do-construction.ru

Frauen in der Feuerwehr - Unsere Frauenbeauftragte

Mein Name ist Nadine Bechmann, ich wohne in Dittelbrunn und bin seit dem 6. März 2014 die Kreisfrauenbeauftragte des Landkreises Schweinfurt.

Neben der Vertretung der Frauen innerhalb des Kreisfeuerwehrverbandes Schweinfurt verfolge ich als Kreisfrauenbeauftragte vorrangig das Ziel, Feuerwehrfrauen und am Feuerwehrdienst interessierte Frauen zu unterstützen. Dies soll insbesondere durch folgende Maßnahmen geschehen:

- Förderung der Kommunikation von Frauen in der Feuerwehr untereinander

- Bereitstellung von Informationen und Unterstützung von Feuerwehren bei der Aufnahme von Frauen in den Feuerwehrdienst
- Beratung und Unterstützung von Feuerwehrfrauen und am Feuerwehrdienst interessierte Frauen
- Förderung der Gleichberechtigung von Frauen und Mädchen in der Feuerwehr
- Zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit
- Kontaktpflege zu anderen Frauenvertreterinnen und Frauenbeauftragten, welche die Belange aller Feuerwehrfrauen vertritt
- Unterstützung in Fragen der Aus- und Fortbildung
- Unterstützung des weiblichen Nachwuchses in der Feuerwehr

 

 

 

Die Frauenbeauftragte ist grundsätzlich nicht nur Ansprechpartnerin für Mädchen und Frauen, sondern auch für Männer.

Einige typische Themenbereiche sind zum Beispiel:
- wenn es im Bereich der Feuerwehr zu Problemen oder Benachteiligungen kommt
- um Hilfe oder Informationen zu bekommen, wie sich Familie, Beruf und Ehrenamt miteinander vereinbaren lassen
- wenn Informationen oder Auskünfte zu frauenspezifischen Fragen benötigt werden
- um in etwaigen Situationen Hilfe oder Unterstützung zu bekommen
- um Kontakte zu anderen Institutionen / Gruppen oder gewünschten Personen zu suchen und zu vermitteln
- wenn einfach nur ein Gespräch gesucht wird
- wenn es sich um die Integration des Mädchens oder der Frau in die Gruppe handelt

Um sich mit anderen Frauen auszutauschen und zu beraten, Erfahrungen, Kontakte, Neuerungen und Wissenswertes zu erfahren, findet ca. 4 mal jährlich ein Treffen für alle Feuerwehrfrauen und Interessierte des Landkreises Schweinfurt statt.

Termine werden im Kalender bekannt gegeben, wir freuen uns über jede Teilnahme!

 

Hier finden Sie unseren Flyer als PDF.

 

So können Sie mich gerne kontaktieren:

- Telefon oder WhatsApp: 0171 8257811

- E-mail: Nutzen Sie hierzu unser Kontaktformular